Airfield Spitzerberg PhotoCam

LOAS PhotoWebcam

Blick vom Tower Richtung Süden nach Prellenkirchen

Mit der Android-App MobileWebcam, wird das Foto wird alle 15 Minuten direkt von der Smartphone-Kamera auf den Webserver geladen.
PhotoWebCam sponsoring wedding&beauty

Airfield Spitzerberg WebCam

To view this video please enable JavaScript, and consider upgrading to a web browser that supports HTML5 video


Die Wetterstation wurde  errichtet und erstellt in Zusammenarbeit mit dem Flugsportzentrum Spitzerberg
Verwendung auf unserer Seite mit freundlicher Genehmigung von windy.tv, meteoblue.com.

Airfield Spitzerberg Wind- & Wetterwerte

 

meteoblue - Multi Wettermodell Hundsheim

 

Verwendung auf unserer Seite mit freundlicher Genehmigung von windy.tv, meteoblue.com.

Airfield Spitzerberg Flightlog

Dieses flightlog wurde in Zusammenarbeit mit der Segelfliegergruppe Spitzerberg, Wiener SFC 3 Möven & OGN (Open Glider Network) realisiert.

 

empfohlene Webcams:

a1-arsenal.panomax.com

Kamera am A1-Turm im Arsenal, bei klarem Wetter, Sicht bis zum Spitzerberg

www.foto-webcam.eu

Wetterkameras mit höchster Auflösung in Europa

www.panomax.com

interaktive 360° Panoramen

www.bergfex.at

Bergfex

webcams.kelag.at

KELAG Webcams in Kärnten & Osttirol

 

METAR ist die Abkürzung für franz. Message d’observation météorologique régulière pour l’aviation bzw. MÉTéorologique Aviation Régulière. Im Englischen sind die Formulierungen METeorological Aerodrome Report, Aviation Routine Weather Report oder auch Meteorological Aviation Routine Weather Report gebräuchlich.

TAF Terminal Aerodrome Forecast ist eine, durch ICAO-Richtlinien, international normierte Flugwetterprognose für ein(en) bestimmten(s) Flugfeld, -platz oder -hafen. Er gibt Auskunft über das so genannte "aktuelle Wetter" und die Wetterentwicklung im Gültigkeitszeitraum. Die angegebenen bzw. vorausgesagten Parameter sind auf die Bedürfnisse von landenden oder startenden Luftfahrzeugen ausgerichtet. Zum Teil werden aktuelle Wetterbeobachtungen in kürzest möglicher Form im sogenannten GAFOR-Code ausgegeben.